Kommunikation und Konfliktmanagement

Auf Anfrage
2 Tage
950,00 €

Veranstaltungs­details

Allgemeine Informationen

Dauer:
2 Tage
Thema:
Sozial‑ und Persönlichkeitskompetenz

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter

Voraussetzungen

Keine

Lernziele

Die Teilnehmer
  • lernen die verschiedenen Kommunikationsebenen kennen, die in jeder Gesprächssituation zum Tragen kommen,
  • erleben, was dialogorientierte Kommunikation bedeutet,
  • erfahren, was es heißt, "angemessen", d. h. in Übereinstimmung mit der Situation und der eigenen Persönlichkeit zu kommunizieren und
  • erwerben das Instrumentarium einer effizienten Gesprächsführung, so dass sie in der Lage sind, selbst schwierige Gespräche auch im digitalen Kontext, gezielt vorzubereiten und den Gesprächsablauf bewusst zu steuern.

Inhalte

  • Wie steuere ich ein Gespräch? Aktives Zuhören, Fragen und Nachfragen sowie Zusammenfassen als Instrumente der Gesprächsführung
  • Gesprächsvorbereitung und Gesprächsaufbau
  • Wie kommt es zu Missverständnissen? 
  • Wie erkenne ich die Dynamik von Gesprächsverläufen? Die Entstehung von "Teufelskreisen“
  • Wie verändert sich Kommunikation mit zunehmender Digitalisierung?
  • Wie bekomme ich Aufschluss über mein eigenes Kommunikationsverhalten?
  • Feedback geben und empfangen
  • Übungen zur Gesprächsführung mit anschließender Analyse des Gesprächsverlaufs

Methode

Medienunterstützte Lehrgespräche, aktives Lernen in Gruppenarbeit und in Gruppenübungen und Diskussion im Plenum

Hinweis

2 Tage / 14 PDUs für eine PMI-Rezertifizierung

Aufteilung der Stunden:
Technisches PM: 0, Strategie/Business: 0, Leadership: 14