Validierung von Lösungen

Auf Anfrage
3 Tage
1.690,00 €

Veranstaltungs­details

Allgemeine Informationen

Dauer:
3 Tage
Thema:
Business Analyse

Zielgruppe

Mitarbeiter aus Business- oder IT-Organisationen, die auf ihre künftigen Aufgaben in der Analyse und Entwicklung von Geschäftsprozesse und Anforderungen an IT-Systeme vorbereitet werden sollen.

Voraussetzungen

Dies ist ein Baustein einer Ausbildungsreihe. Alle Bausteine bauen inhaltlich aufeinander auf und werden häufig in Bezug gesetzt. Ein Besuch in der vorgesehenen Reihenfolge wird daher dringend empfohlen.

Lernziele

Die Teilnehmer
  • verstehen den Zusammenhang zwischen IT-Systemqualität und dem geschäftlichen Erfolg,
  • kennen den Nutzen strukturierter Anforderungsdokumentationen,
  • können die Testfallerstellung steuern und Tests vorbereiten,
  • können nicht-funktionale Anforderungen erheben und analysieren,
  • verstehen die konkrete Anwendung von Qualitätsmanagement in der Business Analyse und der Systementwicklung,
  • kennen praxisbewährte Qualitätssicherungsmaßnahmen in der IT-Systementwicklung,
  • können die Abnahme von IT-Lösungen vorbereiten,
  • können Abweichungen innerhalb des Abnahmetests analysieren,
  • können Qualitätsprobleme von IT-Lösungen bewerten, um sie einer Lösung zuzuführen.

Inhalte

  • Design, Lösung und Lösungskomponenten
  • Projekt- und Produktlebenszyklus
  • Anforderungslebenszyklus
    • Anforderungen rückverfolgen – Anforderungsverfolgungsmatrix
    • Kommunikation und Abnahme von Anforderungen – Prototypen, Produktinkremente, Abnahmekriterien
    • Nicht-funktionale Anforderungen
    • Abweichungs- und Betroffenheitsanalyse – Fehler- und Change Request Analyse
    • Anforderungen pflegen – Sparx Enterprise Architect
  • Lösungsvalidierung
    • Anforderungen verfolgen – Aktivitätsdiagramme und Entscheidungstabellen
    • Testvorbereitung und -durchführung – Blackbox- und Whiteboxtest
    • Abnahmetest und Abnahme von Lösungen – HP ALM
    • Leistungsüberprüfung produktiver Lösungen

Methode

Vortrag, Diskussion, Bearbeitung einer Fallstudie in Gruppen, Präsentation und Review der Gruppenarbeitsergebnisse