Basiswissen Datenschutzrecht

Auf Anfrage
6 Tage
990,00 €

Veranstaltungs­details

Allgemeine Informationen

Format:
Präsenz oder    Virtuell
Dauer:
6 Tage

Zielgruppe

Alle Personen, die ein Basiswissen über das Thema Datenschutz erlangen möchten

Voraussetzungen

Es sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen

Lernziele

Dieses Seminar vermittelt das notwendige Grundwissen, um verschiedene Aufgaben im Bereich des betrieblichen Datenschutzes erfüllen zu können. Dabei spielt es keine Rolle, welcher Abteilung man angehört oder welche Rolle man im Unternehmen inne hat. Grundsätzlich wird das Grundwissen immer dann benötigt, wenn personenbezogener Daten verarbeitet werden.

Sie erhalten die theoretischen und praktischen Werkzeuge an die Hand, um die Konformität des betrieblichen Datenschutzes erkennen, bewerten und, falls nötig, verbessern zu können.

Inhalte

  • Grundlagen des Datenschutzrechts
  • Grundsätze des Datenschutzrechts
  • Organisationsstruktur
  • Der Datenschutzbeauftragte
  • Dokumentationspflichten im Unternehmen
  • Richtlinien des Unternehmens
  • Rechte der betroffenen Personen
  • Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen
  • Beschäftigtendatenschutz
  • Kundendatenschutz
  • Informationssicherheit
  • Technische und organisatorische Maßnahmen
  • Datenschutzkontrollinstanzen intern und extern
  • Praxisbeispiele und einige Mustervorlagen

Hinweis

Am Ende des Seminars findet eine 1-stündige Prüfung statt

Der Teilnehmer erhält nach einer erfolgreich bestandenen Prüfung ein hauseigenes Zertifikat, ansonsten eine Teilnahmebestätigung