DXC Academy
0

Neue Partnerschaft der GFN AG und DXC Academy

Heidelberg/Wiesbaden

Weiterbildung für professionelle IT-Projektarbeit und intelligentes Projektmanagement sind wesentliche Erfolgsfaktoren zur Sicherung der Wirtschaftlichkeit, Konkurrenzfähigkeit und Zukunft eines Unternehmens. Mit umfassend geschulten Projektmanagern und sorgfältig ausgebildeten IT-Professionals sind Unternehmen optimal auf alle Herausforderungen vorbereitet.

Aus einer Hand:
IT-Schulungen und Projektmanagement-Seminare von GFN und DXC Academy


Zumeist jedoch konzentrieren sich Bildungsanbieter auf lediglich einen der beiden Bereiche. Unternehmen, die an einer Weiterbildung des Projektmanagements sowie an Schulungen und Zertifizierungen der IT-Mitarbeiter interessiert sind, mussten somit bisher den jeweils passenden Anbieter für beide Themenkomplexe finden.
Dank der neuen Partnerschaft zwischen der GFN AG und der DXC Academy ist dies nicht länger nötig. Die beiden Bildungsprofis kooperieren zukünftig in der Qualifizierung für IT und Projektmanagement. Dabei steht die DXC Academy für professionelle Seminare aus der Welt des Projektmanagements, während die GFN AG als einer der größten deutschen IT-Bildungsanbieter Trainings und Zertifizierungen für IT-Themen umfassend abdeckt.

Zahlreiche Vorteile der Kooperation für Unternehmen


Die Vorteile dieser Partnerschaft für Unternehmen sind vielfältig: Nicht nur ergänzen sich die Bildungsprogramme der beiden Häuser optimal, auch die einfache Buchung von IT-Trainings und Projektmanagement-Seminaren überzeugen. So haben Kunden nun die Möglichkeit, Projektmanagement-
seminare nach IPMA und PMI auch bei der GFN AG zu buchen. Spiegelbildlich können DXC Academy-Kunden jetzt Schulungen und Zertifizierungen für Hersteller wie Microsoft oder Cisco buchen, ohne ihren Anbieter wechseln zu müssen. Ein weiterer Vorteil ist die Ergänzung der Seminarstandorte, denn die Flächendeckung hat sich für beide Kundengruppen dank der Kooperation noch einmal verbessert.

DXC Academy und die GFN AG unterstreichen mit dieser Kooperation ihren Anspruch als führende Weiterbildungsanbieter für Unternehmenskunden. Interessierte Kunden profitieren im Sinne einer "one-stop-supply"-Lösung davon, mit nur einem Ansprechpartner für die Qualifizierung ihres Personals zu korrespondieren.
138 ms